Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Aachen: Markus Pröll neuer Torwart-Trainer

Aachen: Markus Pröll neuer Torwart-Trainer

Ex-Profi des 1. FC Köln verstärkt das Trainerteam der Alemannia.

West-Regionalligist TSV Alemannia Aachen hat Markus Pröll (Foto, hier im Trikot von Eintracht Frankfurt) als neuen Torwart-Trainer verpflichtet. Der 36-jährige Ex-Torhüter der Bundesligisten 1. FC Köln und Eintracht Frankfurt übernimmt die Aufgaben von Ralf Westig, der sich künftig ausschließlich um die Arbeit mit den Nachwuchstorhütern kümmern wird. Pröll war zuletzt in gleicher Funktion beim Oberligisten Sportfreunde Siegen tätig.

„Diese Entscheidung ist ein weiterer Schritt zur Professionalisierung unseres Nachwuchsleistungszentrums“, erklärt TSV-Sportdirektor Alexander Klitzpera. „Ralf Westig hat bei Borussia Dortmund bereits erfolgreich im Jugendbereich gearbeitet. Mit seiner Erfahrung soll er die Ausbildung unserer Torhüter im NLZ weiter vorantreiben.“

Aachens neuer NLZ-Leiter Dr. Philipp Kaß erklärt: „Im Rahmen der anstehenden Zertifizierung müssen wir das Nachwuchskonzept weiter ausbauen. Die Ausbildung unserer Torhüter spielt dabei eine wichtige Rolle.“

 

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC verpflichtet Ex-Wuppertaler Lars Holtkamp

19-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom Bundesligisten VfL Bochum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.