Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf: Zwangspause für Bolly

Fortuna Düsseldorf: Zwangspause für Bolly

Ivorischer Angreifer muss sich einer Zahn-Operation unterziehen.
Mathis Bolly, Angreifer des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf, leidet unter einer Zahn-Entzündung. Aufgrund der Beschwerden konnte der Ivorer bereits im Auswärtsspiel beim Karlsruher SC (1:1) nicht mitwirken und wird sich nun einer Zahn-Operation unterziehen. Ursprünglich war der Eingriff für die kommende Länderspielpause geplant, wird nun jedoch aufgrund der akuten Probleme vorgezogen. Somit steht Bolly bis auf Weiteres nicht zur Verfügung. Am Freitag (18.30 Uhr) empfängt die Fortuna den SV Sandhausen.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna-Trainer Preußer: „Positive Aspekte aus dem Spiel ziehen“

Düsseldorf verliert in der Nachspielzeit gegen Werder Bremen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.