Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Revierderby der Junioren im DFB.de-Faktencheck

Revierderby der Junioren im DFB.de-Faktencheck

BVB U 17 gegen Schalke-Nachwuchs am Samstag gefordert.

Es ist wieder soweit: Das prestigeträchtige Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 steht vor der Tür. Während das nächste Duell der beiden Profimannschaften noch bis November auf sich warten lässt und die Partie der beiden U 19-Mannschaften bereits vor wenigen Wochen in Dortmund über die Bühne ging (0:0), stehen sich am Samstag (ab 11 Uhr) die beiden U 17-Teams der Erzrivalen im Rahmen des sechsten Spieltages der West-Staffel der B-Junioren-Bundesliga gegenüber.

Es ist das Aufeinandertreffen zweier mehrmaliger Deutscher B-Junioren-Meister. Die Gäste aus Gelsenkirchen holten zweimal den Titel. Die letzte Meisterschaft der Königsblauen liegt allerdings über 13 Jahre zurück. Am Ende der Saison 2001/2002 waren die Schalker erfolgreich, siegten im Finale gegen den VfB Stuttgart 3:1 nach Verlängerung.

Mehr lesen Sie auf DFB.de.

 

Das könnte Sie interessieren:

Nachwuchsleiter Stefan Beinlich: „Hansa ist mein Zuhause“

Ex-Nationalspieler spricht über den möglichen Dreifachaufstieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.