Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Marvin Matip trifft an seinem Geburtstag

Marvin Matip trifft an seinem Geburtstag

Ex-Kölner sichert einen Zähler für Ingolstadt.

Ein besonderer Treffer gelang Marvin Matip vom Bundesliga-Aufsteiger FC Ingolstadt bei seinem Ex-Klub 1. FC Köln. Der Innenverteidiger traf an seinem 30. Geburtstag zum 1:1-Endstand. Für den Bruder des Schalkers Joel Matip war es das erste Tor in der laufenden Spielzeit.

Matip stand zwischen 2005 und 2010 bei den „Geißböcken“ unter Vertrag. Für die Kölner kam er insgesamt 91 Mal zum Einsatz, erzielte dabei zwei Treffer.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen verlängert mit Angreifer Lucas Alario

28-Jähriger unterschreibt neuen Vertrag bis Sommer 2024.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.