Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: Muskelfaserriss stoppt Axel Bellinghausen

Düsseldorf: Muskelfaserriss stoppt Axel Bellinghausen

Linksfuß muss wegen Oberschenkelverletzung pausieren.

Axel Bellinghausen vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf fällt wegen eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel aus. Der 32-Jährige zog sich die Verletzung im Spiel gegen den SV Sandhausen (0:1) zu. „Es tut mir leid, ausgerechnet in der jetzigen Phase verletzungsbedingt auszufallen. Ich werde zusehen, dass ich den Jungs möglichst bald wieder helfen kann“, so der Routinier.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Noch ohne Leo Zingerle gegen 1. FC Nürnberg

27-jähriger Stammtorhüter trainiert nach Bänderanriss individuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.