Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Prellung: Bielefeld vorerst ohne Junglas

Prellung: Bielefeld vorerst ohne Junglas

Mittelfeldspieler hat sich am Mittelfuß verletzt.

Mittelfeldspieler Manuel Junglas wird dem Zweitligisten DSC Arminia Bielefeld vorerst nicht zur Verfügung stehen. Der 26-Jährige muss sich Reha-Maßnahmen unterziehen, nachdem bei ihm eine Knochenprellung im Bereich des Mittelfußes aufgetreten ist.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Kaiserslautern: Maximilian Hippe zurück zum SV Rödinghausen

Gebürtiger Bielefelder war schon von 2015 bis 2019 für SVR am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.