Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Uchida-Comeback rückt immer näher

Schalke: Uchida-Comeback rückt immer näher

27-jähriger Rechtsverteidiger bald beschwerdefrei.

Atsuto Uchida (Foto), Rechtsverteidiger beim Bundesligisten FC Schalke 04, arbeitet im Rehazentrum von S04 an seinem Comeback. Der 27-jährige japanische Nationalspieler war im Juni in seiner Heimat an der Patellasehne operiert worden. „Ich hoffe, dass es nicht mehr so lange dauern wird“, sagt Uchida. Auch wegen der Verletzung des Japaners hatten die „Königsblauen“ im Sommer mit Junior Caicara und Sascha Riether zwei weitere Rechtsverteidiger unter Vertrag genommen.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Kutucu-Leihe zu Heracles Almelo ist perfekt

Angreifer soll Spielpraxis in der niederländischen Ehrendivision sammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.