Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Entwarnung bei Max Meyer

Schalke 04: Entwarnung bei Max Meyer

Mittelfeldspieler nach Rückenproblemen schon wieder im Einsatz.

Bundesligist FC Schalke 04 gab jetzt Entwarnung bei Max Meyer (Foto). Der 20-jährige Offensivspieler der „Königsblauen“ hatte zuletzt das Training bei der deutschen U 21-Nationalmannschaft wegen Rückenproblemen abgebrochen. Meyer ist inzwischen schon wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen und wurde im EM-Qualifikationsspiel in Essen gegen Finnnland nach der Pause eingewechselt.

 

Das könnte Sie interessieren:

Mönchengladbach: Rudi Gores verlängert bei Eintracht Frankfurt

Ex-Profi und langjähriger Scout unterschreibt neuen Vertrag bis 2025.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.