Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: Vertrag für Alexander Madlung

Düsseldorf: Vertrag für Alexander Madlung

33-jähriger Innenverteidiger unterschreibt bis 2017.

Zweitligist Fortuna Düsseldorf sicherte sich jetzt die Dienste von Alexander Madlung. Der 33-jährige Innenverteidiger, der zuletzt für Eintracht Frankfurt gespielt hatte, war vereinslos und unterschrieb bei Fortuna einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

Madlung weist in seiner bisherigen Karriere 285 Bundesliga-Einsätze für Hertha BSC Berlin, VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt auf Dabei erzielte er 29 Tore und bereitete vier Treffer vor.

„Alexander verfügt über eine gute Spieleröffnung. Zudem wird uns seine Zweikampf- und Kopfballstärke weitere Stabilität verleihen. Darüber hinaus ist er für einen Defensivspieler ausgesprochen torgefährlich“, sagt Düsseldorfs Sportdirektor Rachid Azzouzi.

 

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna-Trainer Preußer: „Positive Aspekte aus dem Spiel ziehen“

Düsseldorf verliert in der Nachspielzeit gegen Werder Bremen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.