Startseite / Pferderennsport / Galopp: Baltromei-Nichte geehrt

Galopp: Baltromei-Nichte geehrt

„Junge Turf-Persönlichkeit des Jahres“.
Erstmals wurde im deutschen Galopprennsport die Auszeichnung „Junge Turf-Persönlichkeit des Jahres“ verliehen. Die 200 Mitglieder von „German Racing Next Generation“ (dem jungen Club im deutschen Turf) wählten Rennstall-Besitzer Christoph Holschbach (Kategorie „Junge Besitzer und Züchter“), den Frankfurter Agenten und Rennvereins-Vorstand Holger Faust (Kategorie „Junge Agenten und Funktionäre“) sowie Vanessa Baltromei (Kategorie „Junge Pferdepfleger und Pferdebegleiter“). Vanessa Baltromei ist die Nichte des vor einigen Jahren verstorbenen Mülheimer Trainers Werner Baltromei.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dortmund: Familienduell der Weißmeier-Brüder

Zum Saisonstart finden am Sonntag sieben Sandbahnrennen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.