Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Fix: Sokratis verlängert beim BVB

Fix: Sokratis verlängert beim BVB

„Papa“ unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

Bundesligist Borussia Dortmund verlängerte jetzt den Vertrag mit Innenverteidiger Sokratis „Papa“ Papastathopoulos (Foto) vorzeitig bis zum 30. Juni 2019. Der griechische Nationalspieler trägt seit Sommer 2013 das Trikot der Schwarz-Gelben und hat seitdem 58 Bundesligaspiele, 20 Europokal-Partien und zehn DFB-Pokal-Einsätze absolviert.

„Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, in Sokratis einen weiteren Top-Leistungsträger langfristig an uns zu binden“, sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Mark Zimmermann verlässt U 21 nach vier Jahren

Trainer und Verein haben sich auf Ende der Zusammenarbeit geeinigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.