Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Personalentscheidungen in Wattenscheid getroffen

Personalentscheidungen in Wattenscheid getroffen

Cheftrainer ab sofort auch als Sportlicher Leiter tätig.

Beim West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09 übernimmt Farat Toku (Foto) ab sofort neben seinem Posten als Trainer auch die Stelle des Sportlichen Leiters. In dieser Funktion nimmt der 35-Jährige regelmäßig an den Vorstandssitzungen teil, bei denen auch Gerhard Abstins (Geschäftsstelle und Spielbetrieb) und Mike Dröge (Fan-Angelegenheiten, Umfeld) beratend zur Seite stehen.

Damit tritt Toku die Nachfolge von Dr. Hartmut Fahnenstich an, der in den Vereinsvorstand aufrückt. Bei der SGW ist Fahnenstich für die Weiterentwicklung des Vereins, die sportliche Planung sowie die Verzahnung zwischen Senioren- und Juniorenfußball verantwortlich.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 U 23: Trainer Fröhling testet Mfumu

Angreifer kommt beim 4:1 gegen PSV Eindhoven II 45 Minuten zum Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.