Startseite / Fußball / International / Micheal Skibbe neuer Trainer in Griechenland

Micheal Skibbe neuer Trainer in Griechenland

Ex-BVB-Trainer unterschreibt bei der Nationalmannschaft bis 2018.

Jetzt ist es offiziell: Michael Skibbe (Foto) übernimmt den Trainerposten bei der griechischen Nationalmannschaft. Zuletzt war der ehemalige Trainer des Bundesligisten Borussia Dortmund für den türkischen Erstligisten Eskisehirspor tätig. Bei den Hellenen unterschreibt der 50-Jährige einen Vertrag bis 2018 und soll die Hellenen zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland führen. Am 13. November soll er erstmals in einem Freundschaftsspiel gegen Luxemburg an der Seitenlinie stehen.

Damit ist Skibbe der zweite deutsche Trainer, der die Geschicke der griechischen Nationalmannschaft leitet. Zwischen 2001 und 2010 war Otto Rehhagel im Amt, der mit den Griechen 2004 sensationell die Europameisterschaft gewann.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Nationalspieler Marvin Compper wird TV-Experte im ZDF

35-Jähriger ist während der EM für „Morgenmagazin“ im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.