Startseite / Pferderennsport / Galopp: Minarik-Dreierpack in Magdeburg

Galopp: Minarik-Dreierpack in Magdeburg

Sieg auch im Auktionsrennen um 36.000 Euro.
Mit drei Siegen war Jockey Filip Minarik (Köln) am Samstag der Mann des Tages auf der Galopprennbahn in Magdeburg. Unter anderem gewann er mit der 131:10-Außenseiterin  Kleopatra Kimberly ein mit 36.000 Euro dotiertes Auktionsrennen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp München: Französischer Favoriten-Sieg im 100.000 Euro-Rennen

Kölner Waldemar Hickst und Andreas Suborics auf den nächsten Plätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.