Startseite / Pferderennsport / Galopp: Minarik in München mit guten Chancen

Galopp: Minarik in München mit guten Chancen

Ito gehört im „Großen Preis von Bayern“ zu den Sieganwärtern.

Mit dem „Großen Preis von Bayern“ um Preisgelder von 155.000 Euro geht am Sonntag auf der Galopprennbahn in München einer der letzten Höhepunkte des Jahres auf deutschem Boden über die Bühne. Zu den Sieganwärtern gehört der von Jean-Pierre Carvalho (Foto/Bergheim) trainierte Ito unter dem Kölner Jockey Filip Minarik. Ebenfalls hoch gehandelt wird der französische Gast Prince Gibraltar.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp München: Französischer Favoriten-Sieg im 100.000 Euro-Rennen

Kölner Waldemar Hickst und Andreas Suborics auf den nächsten Plätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.