Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Effenberg zieht’s nach Paderborn

Effenberg zieht’s nach Paderborn

Neue Wohnung nur fünf Minuten vom Stadion entfernt.

Stefan Effenberg, Trainer des Zweitligisten SC Paderborn 07, und seine Ehefrau Claudia machen Paderborn jetzt auch offiziell zu ihrer neuen Heimat. Das Ehepaar verlässt die Metropole München und zieht in die ostwestfälische Kleinstadt (145.000 Einwohner). Laut „BILD“ ist das neue Heim nur fünf Minuten vom Stadion des SCP entfernt. Der Umzug soll Mitte November über die Bühne gehen.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Kaiserslautern: Maximilian Hippe zurück zum SV Rödinghausen

Gebürtiger Bielefelder war schon von 2015 bis 2019 für SVR am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.