Startseite / Fußball / Oberliga / Odonkor: Interimstrainer in Hamm für eine Nacht

Odonkor: Interimstrainer in Hamm für eine Nacht

Westfalen-Oberligist trennt sich von Oliver Gottwald.

Die Hammer SpVg hat wegen des ernüchternden Saisonverlaufs in der Oberliga Westfalen (Platz neun nach nur einem Sieg aus den vergangenen fünf Spielen) ihren Trainer Oliver Gottwald mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Eine dauerhafte Nachfolge des 45-jährigen Gottwald, der den Trainerposten bei der Hammer SpVg im März 2015 übernommen hatte, steht derzeit noch nicht fest. Bis auf Weiteres sollte eigentlich Ex-Nationalspieler David Odonkor (Foto), der erst vor wenigen Tagen als neuer Sportlicher Leiter in Hamm vorgestellt wurde, das Training der Oberliga-Mannschaft leiten. Das teilte der Klub auf seiner Website mit.

Auf Nachfrage des Westfälischen Anzeigers erklärte Odonkor allerdings, dass er weiter ausschließlich die Aufgabe des Sportlichen Leiters erfüllen wird und dass als Übergangslösung Ferhat Cerci, der Coach der Landesliga-Reserve, das Training des Oberliga-Teams übernehmen wird. „Im Laufe der ungezählten Telefonate, die geführt wurden, ist das umentschieden worden. Die Entwicklung hatte so eine Dynamik bekommen, war so schnell geworden, und diesem Umstand ist die Änderung jetzt geschuldet“, sagte HSV-Pressesprecher Uli Gruszka. Odonkor war nur für eine Nacht und nur virtuell Interimstrainer. Die Entscheidung für die Trennung von Gottwald war nach dem enttäuschenden 0:0 gegen Schlusslicht SV Zweckel gefallen. „Unser Tabellenplatz könnte schlechter sein, aber in der in dieser Saison sehr ausgeglichenen Liga auch deutlich besser. Die Mannschaft hat sich seit Saisonbeginn kaum weiterentwickelt. Bevor der Zug nach oben ganz abgefahren ist, mussten wir handeln“, erklärt HSV-Funktionär Achim Hickmann die Entscheidung.

 

Das könnte Sie interessieren:

Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen bezieht Trainingslager in Goch

Testspiel gegen Westfalen-Oberligisten TuS Ennepetal fällt aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.