Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rückschlag für Rödinghausens Marvin Höner

Rückschlag für Rödinghausens Marvin Höner

Malte Beermann mit Außenbandriss im Sprunggelenk.

Rückschlag für Angreifer Marvin Höner vom West-Regionalligisten SV Rödinghausen: Im Spiel gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach (0:0) musste der 21-Jährige wegen muskulärer Probleme vorzeitig ausgewechselt werden. Gar nicht erst dabei war Mittelfeldspieler Malte Beermann (23), der wegen eines Außenbandrisses im Sprunggelenk vorerst ausfällt.

 

Das könnte Sie interessieren:

Nach Drittliga-Abstieg: Zukunft des KFC Uerdingen 05 weiter offen

Krefelder Traditionsverein äußert sich zum Stand der Planungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.