Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Aachen: Rüter fällt bis zur Winterpause aus

Aachen: Rüter fällt bis zur Winterpause aus

Offenspielspieler muss wegen Schulterverletzung aussetzen.

West-Regionalligist Alemannia Aachen muss bis zur Winterpause ohne Florian Rüter auskommen. Der 25-jährige Offensivspieler hatte sich während der Partie bei der U 23 von Fortuna Düsseldorf die Schulter ausgekugelt (Luxation).

Rüter, der erst vor Saisonbeginn vom Ligakonkurrenten SV Rödinghausen zum Tivoli gewechselt war, wird den Schwarz-Gelben mindestens sechs Wochen fehlen. Bisher kam er in allen 15 Punktspielen zum Einsatz, erzielte zwei Tore.

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC verpflichtet Ex-Wuppertaler Lars Holtkamp

19-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom Bundesligisten VfL Bochum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.