Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Ralf Aussem übernimmt Kölner U 17

Ralf Aussem übernimmt Kölner U 17

Gemeinsam mit Ex-Profi Markus Daun.

Bundesligist 1. FC Köln hat sich für eine Veränderung auf der Trainerposition der U 17 entschieden. Ralf Aussem (Foto) und Markus Daun, bisher für die U 16 zuständig, werden bis auf weiteres das Trainer-Team bilden. Stephan Möthrath und Co-Trainer Tonda Eckert wurden von ihren Aufgaben freigestellt. Die U17 steht aktuell mit acht Punkten nach elf Spielen auf dem elften Tabellenplatz der B-Junioren-Bundesliga West. Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze beträgt einen Zähler.

Der 55-jährige Aussem arbeitete unter anderem als Trainer im Profibereich bei Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen. Daun, 35 Jahre, war Profi bei Alemannia Aachen, Bayer Leverkusen und MSV Duisburg.

 

Das könnte Sie interessieren:

Nachwuchsleiter Stefan Beinlich: „Hansa ist mein Zuhause“

Ex-Nationalspieler spricht über den möglichen Dreifachaufstieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.