Startseite / Fußball / Oberliga / Wuppertaler SV: Ercan Aydogmus wieder fit

Wuppertaler SV: Ercan Aydogmus wieder fit

Angreifer im Spitzenspiel beim TSV Meerbusch dabei.

Stefan Vollmerhausen, Trainer beim Tabellenführer Wuppertaler SV, kann für das Spitzenspiel in der Oberliga Niederrhein am Sonntag (ab 14.30 Uhr) beim TSV Meerbusch wieder mit Routinier Ercan Aydogmus (Foto) planen. Der 36-Jährige hat seinen Muskelfaserriss auskuriert und steht für das Spitzenspiel wieder zur Verfügung. Dagegen sieht es für Kapitän Gaetano Manno nicht gut aus. Der Mittelfeldspieler zog sich beim jüngsten 2:0 gegen die U 23 des MSV Duisburg eine Oberschenkelzerrung zu und fällt vorerst aus. Auch Danijel Gataric (Wadenprobleme), Lucas Arenz (Bänderdehnung in der Schulter) und Rechtsverteidiger Noah Salau (Leistenzerrung) sind angeschlagen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Oberliga: Sportlicher Leiter Mario Salogga verlässt FC Kray

Als Ergebnis der Gespräche zur künftigen sportlichen Ausrichtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.