Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE: Philipp Zeiger wieder im Training

RWE: Philipp Zeiger wieder im Training

Auch Leon Binder kann mitmischen – Baier verschnupft.

Vor dem Verbandspokalspiel am Samstag ab 14.30 Uhr gegen den Oberligisten SV Hönnepel-Niedermörmter sind beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen Philipp Zeiger (Foto/Meniskusverletzung) und Leon Binder (Fleischwunde am Schienbein) wieder in das Training eingestiegen. Leicht angeschlagen sind Benjamin Baier und Vojno Jesic, die sich jeweils einen grippalen Infekt eingefangen haben.

Gegen „Hö-Nie“ werden nach aktuellem Stand nur Torhüter Niclas Heimann (Schulterverletzung) und Marwin Studtrucker (Muskelbündelriss) sicher ausfallen.

Das könnte Sie interessieren:

Kickers Offenbach: Traditionsduell gegen Rot-Weiss Essen

Testspiel der Ex-Bundesligisten am Donnerstag, 29. Juli, auf dem Bieberer Berg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.