Startseite / Fußball / Oberliga / Verbandspokal: ETB und SF Siegen müssen passen

Verbandspokal: ETB und SF Siegen müssen passen

Uhlenkrug und Leimbachstadion wegen Unbespielbarkeit gesperrt.

Das Viertelfinalspiel um den Niederrheinpokal zwischen den beiden Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen und Wuppertaler SV, das ursprünglich am morgigen Samstag ab 14.30 Uhr über die Bühne gehen sollte, fällt aus. Aus witterungsbedingten Gründen ist der Platz im Stadion am Uhlenkrug nicht bespielbar und lässt eine Austragung der Partie nicht zu.

Auch der Westfalenpokal ist von Absagen betroffen. Die Partie zwischen den Sportfreunden Siegen (Oberliga) und Regionalliga-Spitzenreiter Sportfreunde Lotte im Rahmen des Achtelfinals kann auch nicht stattfinden. Neue Termine stehen noch nicht fest.

Das könnte Sie interessieren:

Koray Kacinoglu: Ex-Nationalspieler in Oberliga Niederrhein am Ball

26-Jähriger startet bei Neuanfang bei Sportfreunden Baumberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.