Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / S04: Winkt Neustädter EM-Teilnahme?

S04: Winkt Neustädter EM-Teilnahme?

27-jähriger Defensivspieler könnte für Russland auflaufen.

Roman Neustädter (Foto) vom Bundesligisten FC Schalke 04 könnte unverhofft an der Europameisterschaft 2016 in Frankreich teilnehmen. Offenbar wirbt der russische Fußball-Verband um den 27-jährigen Defensivspezialisten, dessen Mutter Russin ist. Eine offizielle Anfrage gab es laut Neustädter aber nicht.

Neustädter kam zwar zweimal für die deutsche Nationalmannschaft zum Einsatz. Allerdings handelte es sich dabei um Freundschaftsspiele. Damit wäre ein „Wechsel“ zur russischen Auswahl noch möglich.

Kurios: Neustädters Vater Peter, früher Profi beim FSV Mainz 05 und aktuell Sportdirektor bei Ravan Baku (Aserbaidschan), bestritt einst drei Länderspiele für Kasachstan. Geboren wurde Sohn Roman in Dnipropetrowsk (heute Ukraine).

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen verlängert mit Torhüter Mario Zelic

21-jähriger Schlussmann unterzeichnet „längerfristigen Vertrag“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.