Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / B-Junioren-Bundesliga: VfL Bochum ohne Bapoh

B-Junioren-Bundesliga: VfL Bochum ohne Bapoh

VfL-Angreifer fehlt wegen einer Schulter-Verletzung.

Christian Britscho (Foto), U 17-Trainer beim VfL Bochum, muss für das Derby in der West-Staffel gegen den Tabellenzweiten FC Schalke 04 am Freitag (ab 18.30 Uhr) auf Ulrich Bapoh verzichten. Der Angreifer hat sich eine Schultereck-Verletzung zugezogen. Außerdem können beim VfL auch Mittelfeldspieler Fabian Wiegel (Innenbandriss) und Abwehrspieler Maximilian Brune (Außenbandriss) nicht mitwirken. Beide werden erst nach der Winterpause wieder zur Verfügung stehen.

Mehr Meldungen von MSPW aus der B-Junioren-Bundesliga lesen Sie auf hier.

 

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Essener Kerem Sari wechselt zum SV Atlas Delmenhorst

18-Jähriger spielte für RWE in der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.