Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SSVg. Velbert: Heimspiel gegen BVB fällt aus

SSVg. Velbert: Heimspiel gegen BVB fällt aus

Rasenplatz ist gesperrt – Abwehrspieler Zumbé muss Pause einlegen.

Spielausfall in der Regionalliga West: Die für Sonntag angesetzte Partie zwischen der SSVg. Velbert und Borussia Dortmund II wurde wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Der Rasenplatz im Stadion ist gesperrt. Das teilte der Verein mit.

Velberts Verteidiger Jakob Zumbé hätte gegen den BVB II ohnehin nicht spielen können. Er hat sich eine Bänderverletzung zugezogen und steht seinem Trainer André Pawlak (Foto) vorerst nicht zur Verfügung.

 

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen verlängert mit Torhüter Mario Zelic

21-jähriger Schlussmann unterzeichnet „längerfristigen Vertrag“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.