Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Oberhausen: Pause für Oliver Steurer

RW Oberhausen: Pause für Oliver Steurer

Abwehrspieler muss mit Schulterverletzung aussetzen.

West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen muss vorerst auf Linksverteidiger Oliver Steurer verzichten. Der 20-jährige, der im Spiel bei Fortuna Düsseldorf U 23 (0:1) für den gesperrten Felix Herzenbruch in die Startelf gerückt war, zog sich eine Verletzung an der Schulter zu und wird frühestens am Freitag wieder in den Trainingsbetrieb einsteigen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen verlängert mit Torhüter Mario Zelic

21-jähriger Schlussmann unterzeichnet „längerfristigen Vertrag“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.