Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / BVB U 23 holt Oguzhan Kefkir zurück

BVB U 23 holt Oguzhan Kefkir zurück

Ehemaliger Bundesliga-Profi bereits gegen Essen spielberechtigt.

Nun ist es amtlich: Die U 23 von Borussia Dortmund sicherte sich erneut die Dienste von Oguzhan Kefkir (Foto). Der 24-jährige Offensivspieler hatte bereits vom 1. Juli 2013 bis zum Ende der letzten Saison beim BVB unter Vertrag gestanden. Nun unterschrieb er einen Kontrakt bis zum Ende der Spielzeit. Schon am Samstag ab 15.30 Uhr gegen Rot-Weiss Essen könnte Kefkir im Kader stehen.

Für die Dortmunder und Alemannia Aachen (2012 bis 2013) absolvierte Kefkir 88 Spiele in der 3. Liga. Achtmal kam er für Aachen in der 2. Bundesliga zum Einsatz. Für den VfL Bochum bestritt er in der Spielzeit 2009/2010 sein bislang einziges Spiel in der 1. Bundesliga.

 

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen verlängert mit Torhüter Mario Zelic

21-jähriger Schlussmann unterzeichnet „längerfristigen Vertrag“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.