Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / FC Kray: „Dürfen nicht nachlassen“

FC Kray: „Dürfen nicht nachlassen“

Nach 3:1-Erfolg über Fortuna Düsseldorfs U 23.

Mit dem 3:1 gegen die U 23 von Fortuna Düsseldorf beendete der abstiegsbedrohte West-Regionalligist FC Kray eine Serie von elf Partien ohne Sieg. „Das war endlich das Erfolgserlebnis, für das wir in den vergangenen Wochen gearbeitet haben. Wir haben in der Defensive wenig zugelassen und mit den Mitteln agiert, die uns zur Verfügung stehen. Dieses Spiel hat gezeigt, dass wir zu keiner Zeit nachlassen dürfen. Es war ein weiterer Schritt in die richtige Richtung“, so FCK-Trainer Stefan Blank nach dem ersten Sieg unter seiner Regie.

Trotz des Erfolgs beträgt der Rückstand der Krayer auf die Nichtabstiegszone zehn Punkte.

 

Das könnte Sie interessieren:

WSV-Trainer Björn Mehnert: „Erster Schritt ist gemacht“

Traditionsklub nach 1:0 bei Rot Weiss Ahlen auf Nichtabstiegsplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.