Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Alemannia: Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf

Alemannia: Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf

Zweitligist gastiert am 13. Januar 2016 im Aachener Tivoli-Stadion.

West-Regionalligist Alemannia Aachen hat zwei attraktive Testspiele für die Winterpause vereinbart. Am Mittwoch, 13. Januar 2016, gastiert Zweitligist Fortuna Düsseldorf ab 18 Uhr im Tivoli-Stadion. Nur drei Tage später, am 16. Januar, spielen die Schwarz-Gelben ebenfalls in Aachen gegen den Drittligisten Fortuna Köln.

Der Weihnachtsurlaub für die Schwarz-Gelben beginnt am 15. Dezember. Zuvor werden die Spieler einen Laktattest absolvieren, erhalten dann ihre individuellen Trainingspläne für die Ferien. Das erste Training im neuen Jahr soll am 4. Januar stattfinden. In der Liga startet Aachen mit dem Spitzenspiel bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach am Freitag, 29. Januar, ab 19.30 Uhr in die Restrunde.

Wer die Alemannia nach der Winterpause trainiert, ist nach der Trennung von Cheftrainer Christian Benbennek noch offen. Im letzten Punktspiel des Jahres am Samstag ab 14 Uhr gegen Rot Weiss Ahlen springt U 23-Trainer Sven Schaffrath interimsweise ein.

 

Das könnte Sie interessieren:

RL West: BVB II bekommt Meisterpokal überrreicht

Team von BVB-Cheftrainer Enrico Maaßen freut sich auf 3. Liga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.