Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Großaspach: Ohne Rühle gegen Münster

Großaspach: Ohne Rühle gegen Münster

24-jähriger Angreifer muss wegen der fünften Gelben Karte pausieren.

Drittligist SG Sonnenhof Großaspach muss im letzten Heimspiel des Jahres gegen den SC Preußen Münster am Samstag ab 14 Uhr auf Tobias Rühle verzichten. Der 24-jährige Mittelstürmer hatte sich im Spitzenspiel gegen Tabellenführer SG Dynamo Dresden (0:0) die fünfte Gelbe Karte eingehandelt, muss nun eine Begegnung aussetzen.

In der laufenden Spielzeit kam Rühle bislang in allen 19 Spielen zum Einsatz. Dabei steuerte er fünf Tore und sechs Vorlagen zum überraschend guten Abschneiden der SGS bei. Die Aspacher, die in der letzten Saison lange um den Klassenverbleib zittern mussten, stehen aktuell auf Rang zwei und damit auf einem direkten Aufstiegsplatz.

 

Das könnte Sie interessieren:

Braunschweig: Ex-Paderborner Jayden Bennetts im Training

20-jähriger Offensivspieler blieb bei Ostwestfalen ohne Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.