Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV Duisburg: Bajic fehlt auf dem Betzenberg

MSV Duisburg: Bajic fehlt auf dem Betzenberg

36-jähriger Verteidiger sah im Spiel in Leipzig die fünfte Gelbe Karte.

Ilia Gruev, Trainer des Zweitligisten MSV Duisburg, muss im Spiel beim 1. FC Kaiserslautern (Sonntag, 13.30 Uhr) auf Routinier Branimir Bajic (Foto) verzichten. Der 36-jährige Innenverteidiger sah bei RB Leipzig (2:4) die fünfte Gelbe Karte.

Den „Zebras“ fehlen weiterhin Martin Dausch (Adduktorenprobleme), Victor Obinna (Kniebeschwerden), Dan-Patrick Poggenberg (Schienbeinbruch), Enis Hajri (Gips nach Sprunggelenkverletzung), Simon Brandstetter (Sprunggelenkbruch), Andreas Wiegel (Kreuzband- und Innenmeniskusriss) und Pierre De Wit (Knieverletzung).

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Kapitän Daniel Heber wechselt nach Magdeburg

Innenverteidiger trifft dort wieder auf seinen Ex-Trainer Christian Titz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.