Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Neuer Rasen für Arena

Schalke 04: Neuer Rasen für Arena

Altes Geläuf war erst vor zwei Monate verlegt worden.

Nach nur zwei Monaten tauscht Bundesligist FC Schalke 04 erneut den Rasen in der Arena aus. Mit dem alten Geläuf gab es große Probleme, der Platz war schon nach kurzer Zeit stark ramponiert. Der neue Rasen kommt erstmals im letzten Spiel des Jahres gegen die TSG 1899 Hoffenheim (mit dem Schalker Jahrhunderttrainer Huub Stevens) am 18. Dezember „zum Einsatz“.

 

Das könnte Sie interessieren:

Deutsche Fußball Liga berät bei Versammlung im Juli über 50+1-Regel

Bundeskartellamt hatte Ausnahmen für einzelne Klubs in Frage gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.