Startseite / Pferderennsport / Galopp: Adrie de Vries weiter auf Erfolgskurs

Galopp: Adrie de Vries weiter auf Erfolgskurs

Amtierender Championjockey schon mit zehn Siegen in der Wüste.

Der niederländische Spitzenjockey Adrie de Vries bleibt während seines Engagements in Katar auf Erfolgskurs. Auf der Galopprennbahn in der Hauptstadt Doha kam er jetzt bereits zu seinem zehnten Sieg, liegt damit nach Informationen der Fachzeitung „Sport-Welt“ auf Rang drei der Gesamtstatistik.

In Deutschland ist de Vries noch bis zum Jahresende amtierender Championjockey (99 Volltreffer im Jahr 2014), wird dann allerdings abgelöst. Seine Nachfolge werden Alexander Pietsch (Köln/aktuell 79 Jahressiege) oder Andrasch Starke (ebenfalls Köln/77) antreten. Am Sonntag kommt es auf der Bahn in Dortmund-Wambel zum erneuten Aufeinandertreffen. Starke reitet in allen sieben Rennen, Pietsch ist in fünf Prüfungen engagiert.

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Dinslaken: Robbin Bot gewinnt mit Klaassen Boko

Vierjähriger Wallach siegt überlegen – Zwei Treffer für Jani Rosenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.