Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04 peilt in Tripolis den Gruppensieg an

Schalke 04 peilt in Tripolis den Gruppensieg an

Dennis Aogo fällt aus – Neue Chance für Sidney Sam.

Bundesligist FC Schalke 04 will am heutigen Donnerstag in der UEFA Europa League mit einem Sieg bei Asteras Tripolos den Gruppensieg perfekt machen. Schalke-Trainer André Breitenreiter muss dabei auf Dennis Aogo (Foto/Beschwerden an der Achillessehne) verzichten. Der 42-Jährige kündigte an, einige Veränderungen in seiner Startelf vorzunehmen. So könnte etwa Ex-Nationalspieler Sidney Sam eine Chance bekommen, sich bei den Schalkern wieder in den Vordergrund zu spielen.

Das könnte Sie interessieren:

Deutsche Fußball Liga berät bei Versammlung im Juli über 50+1-Regel

Bundeskartellamt hatte Ausnahmen für einzelne Klubs in Frage gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.