Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Moritz Leitner lässt seine Zunkunft beim BVB offen

Moritz Leitner lässt seine Zunkunft beim BVB offen

23-Jähriger kommt hauptsächlich in der U 23 zum Einsatz.

Moritz Leitner, Lizenzspieler beim Bundesligisten Borussia Dortmund, lässt seine Zukunft weiter offen. Der 23-jährige Mittelfeldspieler, der hauptsächlich in der Zweitvertretung der Dortmunder in der Regionalliga West zum Einsatz kommt, hat maßgeblichen Anteil am Aufschwung der Borussia-Reserve. Mit ihm holte die Mannschaft von Trainer Daniel Farke fünf Siege und ein Remis bei einer Niederlage. Unter Cheftrainer Thomas Tuchel spielt Leitner, der noch einen Vertrag bis 2017 besitzt, derzeit keine Rolle. Laut Medienberichten ist ein Wintertransfer nicht ausgeschlossen.

Das könnte Sie interessieren:

RL West: BVB II bekommt Meisterpokal überrreicht

Team von BVB-Cheftrainer Enrico Maaßen freut sich auf 3. Liga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.