Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Essener Alex Jacob zum 1. FC Köln

Ex-Essener Alex Jacob zum 1. FC Köln

Pressesprecher verlässt Hannover 96 auf eigenen Wunsch.

Alex Jacob, früher unter anderem Medienbeauftragter beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen, kehrt in die Nähe seiner Heimat zurück. Der Journalist löst seinen Vertrag als Pressesprecher beim Bundesligisten Hannover 96 auf eigenen Wunsch zum 31. Dezember auf und wird künftig für den 1. FC Köln arbeiten. Sein Nachfolger in Hannover wird Christian Bönig (früher FC St. Pauli).

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Mark Zimmermann verlässt U 21 nach vier Jahren

Trainer und Verein haben sich auf Ende der Zusammenarbeit geeinigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.