Startseite / Pferderennsport / Traben: Michael Nimczyk nun bei 150 Siegen

Traben: Michael Nimczyk nun bei 150 Siegen

Auf der Heimatbahn in Mönchengladbach klappt es zum Auftakt.

Gleich zum Auftakt der Veranstaltung am Sonntag auf der Trabrennbahn in Mönchengladbach gelang Michael Nimczyk (Foto/Willich) sein 150. Saisonsieg. Weitere Treffer auf der Heimatbahn kamen nicht hinzu. Am heutigen Montag ist Nimczyk am Dinslakener Bärenkamp am Start. Die Titelverteidigung im Fahrer-Championat ist Nimczyk längst nicht mehr zu nehmen. Thorsten Tietz (Schöneiche) hat rund 50 Siege Rückstand.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Katar: Kölner Andreas Suborics hat zwei Eisen im Feuer

Fünf deutsche Pferde sind Kandidaten für Prüfungen am 18. Februar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.