Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Bender-Einsatz gegen „Effzeh“ fraglich

BVB: Bender-Einsatz gegen „Effzeh“ fraglich

26-Jähriger will nach Verletzung an der Kniescheibe wieder dabei sein.

Der Einsatz von Sven Bender (Foto), Mittelfeldspieler beim Bundesligisten Borussia Dortmund, am Samstag (ab 15.30 Uhr) im NRW-Duell beim 1. FC Köln ist fraglich. Dem 26-Jährigen war zuletzt im DFB-Pokalspiel beim FC Augsburg (2:0) die Kniescheibe herausgesprungen, rutschte danach aber sofort wieder dahin, wo sie hingehört. Ob und wie lange der Nationalspieler ausfällt, ist noch unklar.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: 200 Fans beim Trainingsauftakt am Montag zugelassen

Voraussetzung ist Anmeldung unter Angabe der persönlichen Daten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.