Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / DFB-Pokal: Livespiele für BVB und Bochum

DFB-Pokal: Livespiele für BVB und Bochum

ARD überträgt beide Begegnungen in voller Länge.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat das Viertelfinale im DFB-Pokal zeitgenau angesetzt. Die ARD hat sich dabei die Begegnung zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Dortmund am Dienstag, 9. Februar 2016, ab 20.30 Uhr und das Duell zwischen dem Zweitligisten VfL Bochum und dem Rekordpokalsieger FC Bayern München am Mittwoch, 10. Februar, ab 20.30 Uhr als Livespiele ausgesucht.

Am Dienstag, 9. Februar, 19 Uhr, kommt es außerdem zum Aufeinandertreffen der beiden Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen und Werder Bremen. Einen Tag später (Mittwoch, 10. Februar, 19 Uhr) spielt Zweitligist 1. FC Heidenheim gegen den Erstligisten Hertha BSC.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: 200 Fans beim Trainingsauftakt am Montag zugelassen

Voraussetzung ist Anmeldung unter Angabe der persönlichen Daten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.