Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Dortmund II: Maruoka kehrt zurück nach Japan

Dortmund II: Maruoka kehrt zurück nach Japan

Ausleihe des 19-jährigen Offensivspielers wird beendet.
West-Regionalligist Borussia Dortmund U 23 und Offensivspieler Mitsuru Maruoka gehen getrennte Wege. Der 19-jährige Japaner, der seit Winter 2014 ausgeliehen war, kehrt zu seinem Heimatverein Cerezo Osaka in die zweite japanische Liga zurück. Maruoka kam in seiner Zeit beim BVB zu einem Bundesliga-Einsatz. In der Saison 2014/2015 wurde er in der Partie beim FSV Mainz 05 (0:2) eingewechselt.

Für die U 23 war Maruoka in der laufenden Spielzeit 13 Mal am Ball. Dabei gelangen ihm drei Treffer und zwei Torvorlagen.

Das könnte Sie interessieren:

Hygienebeauftragte des SC Preußen Münster ist zertifiziert

Bianca Segelken absolviert Weiterbildung am IST-Studieninstitut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.