Startseite / Pferderennsport / Galopp: Wöhler-Hengst läuft auf Platz eins

Galopp: Wöhler-Hengst läuft auf Platz eins

Rock Of Romance gewinnt in Frankreich 10.500 Euro-Preisgeld.

Der von Andreas Wöhler (Gütersloh/Foto) vorbereitete fünfjährige Hengst Rock Of Romance sicherte sich in einem mit 21.000 Euro dotierten Galopprennen im französischen Deauville den ersten Platz. Für den Sieg des 28:10-Favoriten gab es 10.500 Euro Preisgeld.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Frankreich: Gute Platzierung für Trainer Peter Schiergen

Hengst Identified wird Zweiter in einer 20.000-Euro-Prüfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.