Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Heldt kündigt Zugänge im Winter an

Heldt kündigt Zugänge im Winter an

Defensive und m Angriff sollen verstärkt werden.

Horst Heldt (Foto), Manager des Bundesligisten FC Schalke 04, kündigte in der Bild-Zeitung Verstärkungen in der Winterpause an. Demnach sind die „Königsblauen“ sowohl im offensiven als auch im defensiven Bereich auf der Suche nach neuen Spielern.

Mit dem neuen Personal wollen die Gelsenkirchener die Chance wahren, international die nächste Hürde zu überstehen. In der Runde der letzten 32 Mannschaften der Europa League trifft S04 am 18. und 25. Februar 2016 auf Shakhtar Donetsk aus der Ukraine.

 

Das könnte Sie interessieren:

Deutsche Fußball Liga berät bei Versammlung im Juli über 50+1-Regel

Bundeskartellamt hatte Ausnahmen für einzelne Klubs in Frage gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.