Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Viktoria Köln holt David Bors

Viktoria Köln holt David Bors

Angreifer spielte zuletzt bei der U 21 des 1. FC Köln.

West-Regionalligist Viktoria Köln hat sich die Dienste von Angreifer David Bors gesichert. Der 20-Jährige spielte zuletzt für die U 21 des 1. FC Köln, kam aber bei der Kölner Zweitvertretung nicht über die Reservistenrolle hinaus. Bors kam für den „Effzeh“ in dieser Saison in fünf Spielen zum Einsatz. „David ist ein sehr interessanter Spieler“, sagt der Sportliche Leiter Stephan Küsters gegenüber MSPW. „Er hat bei uns schon in der Jugend gespielt. Wir haben ihn nie aus den Augen verloren.“

 

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen verlängert mit Torhüter Mario Zelic

21-jähriger Schlussmann unterzeichnet „längerfristigen Vertrag“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.