Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SV Rödinghausen noch nicht komplett

SV Rödinghausen noch nicht komplett

Trainer Mario Ermisch muss auf einige Spieler verzichten.

Beim West-Regionalligisten SV Rödinghausen konnten noch nicht alle Spieler in die Vorbereitung einsteigen. David Müller und Hedon Selishta (beide Infekt) fehlten Trainer Mario Ermisch (Foto) krankheitsbedingt. Der angeschlagene Kai-Bastian Evers absolviert ein individuelles Lauftraining.

Marius Bülter (Bänderriss) und Max Bachl-Staudinger (Knieverletzung) befinden sich nach ihren Verletzungen im Aufbautraining, kehren voraussichtlich Anfang der kommenden Woche zurück.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Dennis Grote ist neuer Mannschaftskapitän

34-jähriger Routinier wird Nachfolger von Marco Kehl-Gomez.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.