Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / FC Köln: Modeste gelingt Hattrick gegen Duisburg

FC Köln: Modeste gelingt Hattrick gegen Duisburg

SC Verl unterliegt beim Drittligisten VfL Osnabrück 2:3.

Angreifer Anthony Modeste vom Bundesligisten 1. FC Köln schoss den MSV Duisburg aus der 2. Bundesliga in einem Freundschaftsspiel fast im Alleingang ab. Der 27-jährige Angreifer steuerte einen lupenreinen Hattrick zum 6:0-Heimerfolg bei. Die übrigen Treffer erzielten seine Sturmpartner Simon Zoller (Foto) und Bard Finne sowie Offensivspieler Dusan Svento.

West-Regionalligist SC Verl unterlag in seinem ersten Testspiel des Jahres 2016 in der Tönnies-Arena in Wiedenbrück 2:3 gegen den Drittligisten VfL Osnabrück. Jannik Schröder (45.) und der koreanische Gastspieler Ryu trafen für den SCV. Für die Osnabrücker trugen sich Addy Menga (19.), Marcos Alvarez (24.) mit einem direkt verwandelten Freistoß und Stephan Thee (71.) in die Torschützenliste ein. Verls Kapitän Julian Schmidt (75.) sah wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte.

Die U 23 des FC Schalke 04 setzte sich beim Landesligisten Spvgg. Sterkrade-Nord 4:2 durch. Serkan Göcer, Mateo Panadic, Aleksei Gasilin und Thomas Rathgeber trugen sich für die „Knappen“ in die Torschützenliste ein.

Weitere Testspiel-Ergebnisse vom Samstag:

FC Viktoria Köln – FSV Mainz 05 II 3:3
Borussia Mönchenglabach U 23 – SV Wehen Wiesbaden 1:3
Alemannia Aachen – Patro Eisden (Belgien) 8:0
VfL Wolfsburg II – Arminia Hannover 7:0
SC Preußen Münster – Skenderbeu Korca (Albanien) 3:0
Standard Lüttich – FSV Mainz 05 3:0
FC Kray – Blau-Weiß Oberhausen 3:1

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 U 23: Angreifer Michael Seaton spielt vor

25-Jähriger stand zuletzt beim FC Viktoria Köln unter Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.