Startseite / Fußball / 3. Liga / VfL Bochum siegt in Belek 4:1 gegen Hertha BSC

VfL Bochum siegt in Belek 4:1 gegen Hertha BSC

Weitere Vorbereitungsspiele vom Mittwoch in der Übersicht.

Zweitligist VfL Bochum landete gegen den Bundesligisten Hertha BSC einen Achtungserfolg. Im Rahmen des Trainingslagers in Belek (Türkei) siegte der Revierklub 4:1 gegen die Hauptstädter. Zweimal Peniel Mlapa, Görkem Saglam und Arvydas Novikovas erzielten die Tore für die Mannschaft von VfL-Trainer Gertjan Verbeek (Foto). Für die zwischenzeitliche Führung der Berliner hatte der Ex-Schalker Alexander Baumjohann gesorgt.

Zweitligist Fortuna Düsseldorf setzte sich in einer torreichen Begegnung beim West-Regionalligisten Alemannia Aachen 5:3 durch. Die Tore für die Fortuna am Aachener Tivoli markierten zweimal Alexander Madlung, Mike van Duinen, Julian Koch und Emmanuel Iyoha. Für die Alemannia trafen Neuzugang Daniel Engelbrecht, Dennis Dowidat und Viktor Maier.

West-Regionalligist Borussia Dortmund U 23 hat das Freundschaftsspiel gegen den Drittligisten SC Fortuna Köln 2:1 (0:0) für sich entschieden. Für die Dortmunder trug sich zweimal Angreifer Tammo Harder in die Torschützenliste ein. Kölns Mittelfeldspieler Christopher Theisen konnte dann nur noch zum Endstand verkürzen.

Weitere Testspiele vom Mittwoch:

Hallescher FC – Holstein Kiel 3:1
VfL Osnabrück – FC Wil (Schweiz) 2:0
Hannover 96 – Gostaresh Foolad (Iran) 2:0
Union Berlin – Villareal B (Spanien) 0:1
FC Ingolstadt – Karlsruher SC 1:0
VfL Wolfsburg II – Viktoria Berlin 0:1
1. FC Heidenheim – FC Bayern München II 1:2
FSV Mainz 05 II – 1. FC Köln U 23 2:2
Hammer SpVg – FC Schalke 04 U 23 2:2
Portimonense SC – VfL Wolfsburg 0:2
Hannover 96 – VfB Stuttgart 0:2
FC Gütersloh – Arminia Bielefeld 0:5

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Drittliga-Debüt für Torhüter Elias Bördner

Moritz Nicolas fehlte beim 1:1 gegen Zwickau aus privaten Gründen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.