Startseite / Pferderennsport / Traben: Heute Saisonstart in Gelsenkirchen

Traben: Heute Saisonstart in Gelsenkirchen

Zehn Rennen bei der Jahres-Premiere am Nienhausen Busch.

Am heutigen Mittwoch geht ab 17 Uhr der erste Renntag des Jahres auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen über die Bühne. Zehn Rennen stehen auf dem Programm. Zum Auftakt wird eine Amateurprüfung entschieden, in der Spitzenfahrer Jörg Hafer (Herten) mit Solo con Te gute Chancen auf den ersten Sieg besitzt.

Gut in Form ist Trainer und Berufsfahrer Jochen Holzschuh (Dülmen), der am Nienhausen Busch in sieben Rennen engagiert ist. Nach bislang fünf Starts seiner Schützlinge in diesem Jahr stehen beachtliche vier Siege zu Buche. In der bundesweiten Berufsfahrer-Statistik belegt er damit gemeinsam mit Titelverteidiger Michael Nimczyk (Willich) Platz eins. Nimczyk benötigte für seine vier Treffer allerdings 15 Versuche.

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Dinslaken: Robbin Bot gewinnt mit Klaassen Boko

Vierjähriger Wallach siegt überlegen – Zwei Treffer für Jani Rosenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.