Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07 reist in die Türkei

SC Paderborn 07 reist in die Türkei

Neuntägiges Trainingslager in Belek ab Freitag – Drei Testspiele vor Ort.

Zweitligist SC Paderborn 07 absolviert ab Freitag ein neuntägiges Trainingslager in der Türkei. Bis zum 24. Januar bereitet sich die Mannschaft von SCP-Trainer Stefan Effenberg in Belek auf die Restrunde vor.

Während des Trainingslagers tragen die Ostwestfalen drei Freundschaftsspiele aus. Am Montag trifft der SCP ab 14 Uhr deutscher Zeit auf den FC Biel-Bienne aus der zweiten Schweizer Liga. Darüber hinaus stehen die Begegnungen gegen den Schweizer Erstligisten FC Thun (20. Januar, ab 15.35 Uhr deutscher Zeit) und den ungarischen Erstligisten Ferencvaros Budapest (23. Januar, ab 14 Uhr deutscher Zeit) auf dem Programm.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Noch ohne Leo Zingerle gegen 1. FC Nürnberg

27-jähriger Stammtorhüter trainiert nach Bänderanriss individuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.