Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SG Wattenscheid 09: Training in der Türkei

SG Wattenscheid 09: Training in der Türkei

Trainer Farat Toku fast ohne Personalsorgen – Nur Kaplan fällt aus.

West-Regionalligist SG Wattenscheid 09 hat jetzt sein zehntätiges Trainingslager im türkischen Belek (bis 25. Januar) bezogen. „Das ist für uns alle ein Höhepunkt“, sagt SGW-Trainer Farat Toku (Foto) im Gespräch mit MSPW. „Es ist überragend, dass uns der Verein eine so optimale Vorbereitung ermöglicht.“

Mit Ausnahme von Mittelfeldspieler Burak Kaplan stehen Toku aktuell alle Spieler zur Verfügung. „Burak macht nach seinem Kreuzbandriss gute Fortschritte. Dennoch rechnen wir nicht damit, dass er uns in dieser Saison noch einmal zur Verfügung steht“, meint der Wattenscheider Trainer.

 

Das könnte Sie interessieren:

FVN: Rahmenterminkalender für neue Saison 2023/2024 festgelegt

Erste Runde im Verbandspokal ist vom 29. bis 31. August vorgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.